Der Termin

21.09.2020 - 25.09.2020

Luftrettung schwerkranker Patienten mit ECMO-Anwendung auf dem Weg zur ITS

Das blinde Beherrschen der extrakorporalen Membranoxygenierung (ECMO) ist für Notärzte und autorisierte Rettungsmediziner unabdingbar. Besonders beim Flugtransport in entsprechende Spezialkliniken und der Übernahme der Patienten in die intensivmedizinische Betreuung braucht es hochprofessionelles Handeln aller Beteiligter. Im ersten Teil dieses Seminars lernen Sie die theoretischen Grundlagen des Patiententransports mit Flugphysiologie und die Besonderheiten der ECMO-Anwendung, unter diesen Umständen, kennen. Im zweiten Teil steht die Praxis im Vordergrund. Mit Ihrem neuen Wissen gerüstet, üben Sie, unter der Anleitung erfahrener Experten, die Beatmung mittels ECMO-Therapie; die Kanülierung sowie den Umgang mit technischen Problemen – alles in modernster, realistischer OP-Umgebung mit exzellenter Technik, am Simulationsmodell sowie an narkotisierten Tiermodellen.

Details
Weitere Termine

Programm

Teilnahmegebühr
(inkl. MwSt)
1.315,00 €Teilnahmegebühr ohne Sponsoring
 


Anmeldung
Verfügbarkeit
Freie Plätze verfügbar

Anmeldung

Weitere Informationen
Impressionen
Qualitätsmonitor
Lernen und Trainieren
Ansprechpartner
 
 

Kontakt

Rufen Sie uns an: +49 33679 429810

Oder schreiben Sie uns: Kontakt

Medizinisches Kompetenzzentrum
c/o HCx Consulting GmbH
Ulmenstraße 12
15864 Wendisch Rietz