Lernen, wie der andere denkt und arbeitet

Förderprogramm für interprofessionelles Lernen und Trainieren

Eine strukturierte und gelebte inter- und multiprofessionelle Zusammenarbeit trägt in der Medizin zur Verbesserung der Ergebnisse bei.

Effektive Zusammenarbeit und eine gute Kommunikation im Team können in interprofessionellen Fortbildungen erlernt und trainiert werden! 

  • Gestalten Sie die nächste Fortbildung für Ihr Team selbst, passend zum aktuellen Bedarf.
  • Bewerben* Sie sich um einen Zuschuss**!
  • Berichten Sie im Anschluss anderen Kollegen über Ihre Erfahrungen.

* Die Begutachtung der Bewerbung berücksichtigt die Empfehlungen der Bundesärztekammer zur ärztlichen Fortbildung und des GMA-Ausschusses zur interprofessionellen Ausbildung in den Gesundheitsberufen.
** Der Zuschuss (Höhe max. 35%) wird als Nachlass zum Angebot „Realitätsnahes FACHTRAINING IM TEAM“ gewährt - eine Dienstleistung des medizinischen Kompetenzzentrums in Wendisch Rietz.

Gültig für folgende Fortbildungen: 

Bewerbungen können spätestens zum 15. Dezember 2015 eingereicht werden.

Kontakt

Rufen Sie uns an: +49 33679 429810

Oder schreiben Sie uns: Kontakt

Medizinisches Kompetenzzentrum
c/o HCx Consulting GmbH
Ulmenstraße 12
15864 Wendisch Rietz